Zu Produktinformationen springen
1 von 6

AutoVM Composites

für Ferrari F430 458 360 F12 599 etc Carbon Tankdeckel Tankverschluss

für Ferrari F430 458 360 F12 599 etc Carbon Tankdeckel Tankverschluss

Normaler Preis €300,00 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €300,00 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Carbon Oberflächenfinish

Wahre Schönheit beginnt im Detail. Das Carbonteil verleiht Ihrem Ferrari einen zusätzlichen Rennsportlook. Hochwertigstes Carbon im exakt gleichen Herstellungsprozess wie von Ferrari. Passend für diverse Modelle. Wozu einen solch schönen Motor mit zu wenig Carbon im Motorraum. Das ganze wird abgerundet durch das kleine "Cavallino" welches fest im Carbonteil verbunden ist.

Der Tankverschluss wird 1:1 mit dem originalen getauscht. Der Originale aus Aluminium wird auseinandergebaut, und auf unseren Carbondeckel eingebaut. Somit ist eine absolut perfekte Passgenauigkeit Gewährleistet.

Sollten Sie besondere Wünsche haben, können Sie uns diese gerne mitteilen! Wir haben unzählige Möglichkeiten für Ihren Ferrari und die Grenze ist nur die Kreativität!

-sehr leicht & stabil
-Komplett aus Kohlefaser
-Passgenau
-UV Versiegelt durch speziellen Kratz- & Steinschlagfesten Klarlack
-Im Autoklav bei hohem Druck & Temperatur gefertigt

Unser Herstellungsprozess beginnt mit einer Digitalisierung des Originalteils mithilfe eines 3D-Scanners, mit einer Genauigkeitstoleranz von 0,03mm. Dies ermöglicht uns, die Abdeckungen perfekt auf den originalen Deckel aufzukleben. Der Kleber lässt sich später problemlos rückstandsfrei entfernen.

Wir bieten auch individuelle Anfragen für Prototypenbau, Serienfertigung und mehr an. Die Grenze ist nur die Kreativität. Verwöhne deinen Ferrari mit unseren maßgeschneiderten Carbon-Abdeckungen und erlebe den Unterschied in Sachen Qualität und Ästhetik.

Material & Webart

Kohlefaser 1x1

optische Pflegetipps

Unsere Kohlefaserteile verhalten sich ähnlich wie gewöhnliche Karosserieteile. Kratzer etc. lassen sich meistens sehr gut rauspolieren.

Vorsicht ist jedoch geboten die schützende Klarlackschicht nicht zu tief zu beschädigen.

Einbauhinweise

Unbedingt mitgelieferten Sprengring verwenden, statt originalem!

Vollständige Details anzeigen