AutoVM – Composites

Produkte aus unserer Manufaktur

Zum Shop

Composite

Faserverbund in Handarbeit

Unsere Werkstoffe:

  • Kohlefaser (CFK / „Carbon“)
  • Aramidfaser (Kevlar)
  • Glasfaser (GFK)
  • Hybdridsysteme wie z.B Kohlefaser – Aramid

Fertigungsablauf

Fast jeder Schritt ist Handarbeit. Dementsprechend könnte man sagen ist jedes Teil ein Unikat!

1. Formenbau

Durch klassische Formenbaumethoden oder CNC gefräste Formen

2. Fertigung des Teils

Verschiedene Techniken wie z.B. Vakuuminfusion, Autoklav, Nasslaminat etc.

3. Endfertigung

Das Werkstück wird zugeschnitten, geschliffen und auf Mängel begutachtet.

4. Lackierung

im letzten Schritt wird das Teil mit einer schützenden Klarlackschicht versehen.

Autoklav

Ein wichtiger Punkt, der uns signifikant von anderen Firmen unterscheidet ist unser selbstgebauter Autoklav welchen wir über Monate hinweg entwickelt, gefertigt und getestet haben. Mit hohem Druck und Temperatur erfolgt das „Backen“ der Bauteile mit von uns definierten Zyklen. Dieser Prozess dauert je nach Vorgang & Anforderung zwischen drei und fünf Stunden.

Fassungsvermögen: 500liter bei einem nutzbaren Durchmesser von 600mm. Größeres ist für die Zukunft bereits in Planung. Selbstverständlich aus eigener Produktion.

Steuerung des Autoklav

Ein Vorteil der eigenen Steuerung ist, dass wir unabhängig von Herstellern sind und unsere Programme innerhalb kürzester Zeit besonderen Anforderungen anpassen können. Während der Zyklen laufen in Echtzeit von uns definierte Algorythmen durch um das optimale Ergebnis zu erzielen.

Die Steuerung wurde nach vielen Tests immer wieder verfeinert und verbessert. Dank unserer Steuerung sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Laminiervorgang

Durch unseren selbst entwickelten Laminiervorgang inkl. den passenden Formen, können Sie ein ausgezeichnetes Ergebnis erwarten. In diesem Schritt dürfen keine Fehler unterlaufen, da das Teil bei der Endfertigung Fehler aufweisen wird und als Ausschuss deklariert wird.

Der Vorgang zeichnet sich unteranderem durch eine exakte Anzahl und Ausrichtung der einzelnen Lagen aus.

Endfertigung & Lack

Die Endfertigung unserer Produkte ist der letzte und einer der wichtigsten Schritte, um Sie als Kunden zufrieden stellen zu können. Hier wird besonder auf den letzten Feinschliff geachtet.

In diesem Schritt werden die entformten Teile auf Fehler untersucht, ausgeschnitten und für die Lackierung vorbereitet. Die Arbeitsschritte können je nach Anforderungen variieren. Gerne sind auch individuelle Wünsche bei Auftragsabwicklung möglich.

„Herausforderungen stehen mir!“

-Domenico Blumetti

YouTube

Verfolgen Sie alles rund um AutoVM auf unserem Kanal.

YouTube öffnen

Creative Area

Hier treffen sich mein persönlicher Erfindergeist & Kreativität.

Zur Creative Area

Tutorials

Lernen Sie mit uns gemeinsam das modernste und spannendste Handwerk.

Zum Tutorialbereich

Kontakt

Gerne können Sie für Fragen & Anregungen unser Kontaktformular benutzen

Öffnen

Rechtliches

Impressum & Datenschutz

Öffnen